master of entertainment    +49 (0)700-70056500    info@nikherb.de

Radio Broadcast

NIK HERB – RADIO BROADCAST

NIK HERB ist Moderator der ersten Stunde…

…des Privatfunks in Baden Württemberg. Bereits 1989 sendete der begabte Studiomusiker seine Radiowellen ins Land. Neben der Ausbildung zum Hörfunkredakteur war Nik Herb u.a. auch als TV-Moderator und Autor beschäftigt. Nik Herb liebt die Vielfalt… Und so ist Nik Herb auch heute noch regelmäßig im Radio zu hören.(RSF)

Durch Sendungen wie "Boulevard Deutschland", "Brisant" und "Hallo Deutschland" lernte er das Handwerk der TV-Journalisten kennen und startet 1999 mit seiner eigenen TV-Produktion durch ( Herb-Productions   www.herb-productions.de ) . Obwohl Nik Herb aus der Nachrichtenredaktion kommt, entfaltete er sein besonderes Talent in Game-Shows und dem spontanen Umgang mit dem Publikum. In der Reisereportage "Auf den Spuren… " zeichnete er sich als exzellenter Reisejournalist aus.  Im Jahr 2002 wurde Nik Herb für den Medienpreis der LFK nominiert und für das Gesamt-Layout und Corporate Design des Senders Euro-3 Regio TV als drittplatzierter ausgezeichnet. Nik Herb ist nachwievor in der Medienwelt  zu Hause und überrascht immer wieder durch herausragende Projekte. 2008 startete Starclub-TV. Inzwischen hat er in 60 Folgen Prominente Stars portraitiert… wie z. B Busta Rhymes, Lumidee, Ja Rule, Die Atzen, 112, Scirpions, DJ Antoine, Mehrzad Marashi u.v.m .


MODERATOR

 NIK HERB ist Moderator der ersten Stunde…

...des Privatfunks in Baden Württemberg. Bereits 1989 sendete der begabte Studiomusiker seine Radiowellen ins Land. Neben der Ausbildung zum Hörfunkredakteur war Nik Herb u.a. auch als TV-Moderator und Autor beschäftigt.

 Durch Sendungen wie "Boulevard Deutschland", "Brisant" und "Hallo Deutschland" lernte er das Handwerk der TV-Journalisten kennen und startet 1999 mit seiner eigenen TV-Produktion Herb-Productions durch ( www.herb-productions.de ) . Obwohl Nik Herb aus der Nachrichtenredaktion kommt, entfaltete er ein besonderes Talent in der Präsentation von Game-Shows. In der Reisereportage !Auf den Spuren… zeichnete er sich als exzellenter Reisejournalist aus.  Im Jahr 2002 wurde Nik Herb für den Medienpreis der LFK nominiert und wurde für das Layout und Corporate Design des Senders Euro-3 Regio TV als drittplatzierter ausgezeichnet. Nik Herb ist nachwievor in der Medienwelt  zu Hause und überrascht immer wieder durch herausragende Projekte. 2008 startete Starclub-TV. Inzwischen hat er in 60 Folgen Prominente Musiker und DJs wie z. B Busta Rhymes, Die Atzen, DJ Antoine, Mehrzad Marashi u.v.m .